Kostpolitik

Willkommen
Der Alltag
Galerie
Jahreskalender
Lehrpläne
Kostpolitik
Personal
Kontakt
Unsere Partner
Home

Essen im Kindergarten

Obwohl die offizielle Essensordnung nicht eingeführt worden ist, möchten wir hier im Kindergarten den Kostpolitikregeln für gesunde Ernährung gerecht werden. Unsere Kostpolitik sieht aus wie folgt:


Morgens: Die Kinder, die zu Hause nicht gefrühstückt haben, können im Kindergarten bis 8:30 frühstücken. Es gibt Müsli mit verschiedenem Zubehör nach eigener Wahl…Haferflocken, Cornflakes, Rosinen etc.

Vormittags: Die Kinder haben von zu Hause Brot mit. Kinder sollen im Laufe des Tages so wenig Zucker wie möglich zu sich nehmen, dann ist auch Platz für etwas Zucker in der Freizeit.
Wir bitten darum, dass die Kinder kein Saft, Kakao, Schokolade, Joghurt, zuckerhaltige Frühstücksprodukte, Weißbrot, Snacks, Kekse, Milchschnitte mit bringen.

Nachmittags: Brot von zu Hause. Darüber hinaus Obst und Gemüse (Elternbezahlt, vom Kindergarten gekauft und zubereitet). Zu jeder Mahlzeit bieten wir Wasser oder Milch an. Weihnachten, Fasching, Ostern: Die Kinder bekommen die „traditionellen Süßigkeiten“.

Geburtstage: Die Eltern bestimmen, was sie mitbringen – den Richtlinien der „Kostpolitik“ entsprechend.

Vorschläge: Vollkornbrötchen, Obstspieße, Rosinen, Schwarzbrot- oder Obstkuchenmann, kleine Schulbrote, Frikadellen, Smoothies etc.

Inspiration:
www.frugtfest.dk
www.altomkost.dk
www.hjerteforeningen.dk
www.dge.de

This site was last updated 01/01/17