Der Alltag im
Deutschen Kindergarten Gravenstein

Willkommen
Der Alltag
Galerie
Jahreskalender
Lehrpläne
Kostpolitik
Personal
Kontakt
Unsere Partner
Home

Tagesablauf der Krippe

Um 6.30 Uhr öffnet der Kindergarten.
Bis ca. 8.00 Uhr werden die Minis und Kigakinder gemeinsam betreut, danach begeben sich die Kleinen in den Miniclub.
8.45 Uhr Morgenkreis für die Kigakinder
Ab 9.00 Uhr beginnen die Aktivitäten:

Turntage - Spiele auf dem Auβengelände - Malen mit Händen, Stiften und Pinseln - Kneten - Singen, Tanzen, Rhythmische Übungen - Motorische Übungen - Experimente - Vorschularbeit - Turnen-
Bastelangebote - Malecke - Collagen - usw………

Ab 10.30 Uhr gemeinsames Essen:
  • Warme Mahlzeiten

  • Brotzeit

  • Rohkost

Danach wird geschlafen. Entweder drauβen im Kinderwagen oder im eigenen Bett im Miniclub. Einige Minis spielenen noch vor oder nach dem Schlafen auf den Spielplatz.
Alle Kindergartenkinder gehen raus. Es findet täglich ein angeleitetes Bewegungsangebot auf dem Auβengelände statt.

13.30 Uhr gemeinsames Essen:
  • Brotzeit

  • Müsli

  • Obst

Danach Freispiel drinnen oder drauβen

Ab ca. 15.30 Uhr werden Minis und Kigakinder gemeinsam betreut.
Um 17.00 Uhr (freitags. 16.00 Uhr) schlieβt der Kindergarten.

Wir haben einen „festen“ Monatsplan, den wir monatlich zusammen mit den aktuellen Neuigkeiten an die Eltern versenden. An der Magnettafel neben dem Eingang wird der Tag mit seinen Aktivitäten dokumentiert.

"Aber trotz aller Planung verläuft der Tag aus den unterschiedlichsten Gründen manchmal ganz anders als vorgesehen, denn: Leben ist das, was geschieht, während wir andere Pläne haben."
(John Lennon)

 

This site was last updated 03/07/12